Datenblatt Downloads

BMC 19 Deutsch.PDF

Passendes Zubehör

LS 260 (im Lieferumfang enthalten)
LS 600 - LS 1200

Erweiterungen

Dual LS 260
Dual LS 1200

Dual BMC 31

 

Weitere Produkte aus der Kategorie SYSTEME

Triggersysteme

RTTS V.3

Messsysteme

BMC 31

BMC 19
TLSA 100
Kalibrierung

Redundante Systeme

Dual BMC 31
Dual TLSA 100

BMC 19

 

BMC 19 : Preiswerte, präzise, Messtechnik für Wiederlader

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Das BMC 19 System gehört zur neuesten Generation ballistischer
Geschwindigkeitsmesssysteme, das Zuverlässigkeit und hohe Genauigkeit mit einer sehr komfortablen Bedienung kombiniert. Das BMC 19 ist das Produkt aus 30 Jahren Erfahrung Entwicklung von Geschwindigkeits-Messsystemen.

Lichtschranke:

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen



Hochpräzise, digital geregelte Infrarot-Lichtschranke. Geeignet für alle Lichtverhältnisse. Die Lichtschranke kann mittels Fernbedienung oder Software an jedes Kaliber von 4.5 - 14.5mm individuell angepasst werden. Messbereich: ca. 110 x 200mm.
Mess-Strecke: 345mm

 

IR Fernbedienung:

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen


Eine Infrarotfernsteuerung aller Funktionen des BMC 18 ist im Lieferumfang enthalten.

 

Wireless LAN Schnittstelle:
Das  WLAN  Interface ermöglicht die kabellose Datenübertragung der Messdaten in die Software auf dem PC  und zur Steuerung des Systems.

 

µSD-Karten Interface:
An der Rückseite des BMC 19 steht dem Anwender ein µSD Kartenslot zur Verfügung, in dem praktisch alle, derzeit zur Verfügung stehenden, µSD Karten verwendet werden können. Dieser Zwischenspeicher bietet dem Anwender die Möglichkeit, je nach gewählter µSD Karte, viele Millionen Messwerte zu speichern.

 

Software
Im Lieferumfang befindet sich die Mess-Software für das BMC 19. Diese
Software basiert auf einer Datenbank, in der sowohl alle Benutzerdaten
wie z.B. Munitions - und Waffendaten als auch Messwerte gespeichert werden.
Die Messdatenbank kann beliebig viele Mess-Serien und Einzelmesswerte aufnehmen. Für jeden Einzelschuss kann in einer Serie ein Schusskommentar gespeichert werden, desweiteren steht ein Serienkommentar für die gesamte Messserie zur Verfügung.

 

Die Benutzerdatenbank kann für eigene Bedürfnisse angepasst werden und beinhaltet 4 Tabellen mit jeweils 10 Eingabefeldern, einem Bild (Bitmap) und ein Kommentartext. In der Benutzerdatenbank stehen dem Anwender komfortable
Filter für Suchfunktionen zur Verfügung.

 

Dem Anwender steht außerdem ein sehr komfortabler und umfangreicher Reportgenerator zur Verfügung. Dieser Report Generator ermöglicht die Erstellung eigener Druck Formulare.

 

Die grafische Darstellung einer Messserie wird von der Software ebenso
angeboten,

 

wie die Darstellung als Gauss’sche Verteilung


 

Und vieles mehr…

 

Technische Daten  
Genauigkeit: < +/- 1% vom Anzeigewert
Messbereich: 85 - 1400 m/s, bzw. 280 to 4593 f/s
Messfrequenz: 64.0 MHz
Geschossgewicht: >0 - 100,0 Gramm bzw.  >0 - 1543,2 Grain
Kaliberbereich: 4,5 - 12,7mm, entspricht .17 - .50  Kurzwaffenkaliber!
Stromversorgung: Über mitgeliefertes Weitbereichs Netzgerät (100-240V)
oder alternativ mit Batterie (>10V - <16V)
Stromverbrauch: incl. Lichtschranke nur ca. 2.1 Watt
Wireless LAN mit internem Accesspoint und DHCP Server.
Reichweite bei direkter Sichtverbindung: ca. 30 meter
Umfangreiches Software Paket im Lieferumfang enthalten.
Temperaturbereich: 0°C  35°C, ohne Kondensation
Nichtflüchtiger interner Speicher für 600 Messungen
µSD Karten Slot  zum zwischenspeichern von Messwerten
Serien export auf µSD Karte als .CSV Datei, diese Daten können in die mitgelieferte   Software eingelesen werden.
Hintergrundbeleuchtete, 8 stellige LCD Klartextanzeige (Punktmatrix)
Direkte Anzeige von m/s, f/s, Joule, IPSC und DSB Faktor
   


Messungen in:
meter pro sekunde Anzeige M/SEC z.B. 386,7 M
feet per second Anzeige FT/SEC z.B. 907,6 F
Joule    Anzeige JOULE z.B. 275,2 J
IPSC Faktor  Anzeige IPSC z.B. 167,4 I
DSB-MIP   Anzeige DSB_MIP z.B. 467,0 D



Statistik:

Minimum, Maximum, Mittelwert, Spannweite, Anzahl der Messwerte

 

Lichtschranke:

Hochpräzise, digital geregelte Infrarotlichtschranke. Geeignet für alle Lichtverhältnisse. Die Lichtschranke kann mittels Fernbedienung oder Software an jedes Kaliber von 4.5 - 12,7mm individuell angepasst werden.

Messbereich: ca. 100 x 200mm.
Mess-Strecke: 345mm


Infrarot Fernbedienung

Eine Infrarotfernsteuerung zur Fernsteuerung aller Funktionen des BMC 19 ist im Lieferumfang enthalten.

 

Stromversorgung

Die Stromversorgung des BMC 19 erfolgt durch ein im Lieferumfang enthaltenes Stecker netzgerät. Dieses Steckernetzgerät verfügt über einen Weitbereichseingang und kann an Stromnetzen von 100 - 240 Volt betrieben werden.

 

© 2013 kurzzeitmesstechnik Werner Mehl